45610

ACHSVERMESSUNG

Die exakte Stellung der Räder bestimmt im wesentlichen die Straßenlage und das Fahrverhalten Ihres Fahrzeugs, aber auch die Lebensdauer der Reifen. Wir können mit unserem Laser-Achsmessgerät die Vorderradstellung überprüfen und einstellen. Die korrekte Hinterradachsstellung kann überprüft und bei manchen Fahrzeugen eingestellt werden.

Sie sollten Ihre Achse vermessen lassen:
- nach einem Unfall, wenn Achsteile erneuert wurden
- wenn sich das Fahrverhalten Ihres Fahrzeugs geändert hat
- wenn sich die Reifen ungleichmäßig abnutzen
- wenn an der Vorderachse neue Stoßdämpfer eingebaut wurden

 

Bremsen Check

 

Egal, ob Regen oder Sonnenschein; eine gut funktionierende Bremsanlage ist immer von höchster Wichtigkeit!

Wer kennt das nicht – man fährt eine Straße entlang und plötzlich rollt ein Ball auf die Straße und Sekunden später springt ein Kind auf die Fahrbahn... wenn die Bremsanlage in solchen Situationen nicht richtig funktioniert, kann das schlimme Folgen haben. Auch auf Autobahnen, bei hohen Geschwindigkeiten, ist eine gute Bremsanlage unverzichtbar.

Da die Bremsanlage viele verschiedene Komponenten wie Bremsbeläge, -schläuche, -beläge, -flüssigkeit etc. beinhaltet, muss stets deren einwandfreies "Zusammenspiel" sichergestellt werden, um auch in allen unvorhersehbaren Situationen jederzeit bremsfähig zu sein. Aus diesem Grund, sind BremsenChecks nur zu empfehlen.

 

Nutzen Sie die Angebote Ihrer Meisterhaft-Werkstatt!